top of page

Übungen zur Selbstliebe

Lebensrad


Die Übung mit dem "Lebensrad" ist eine Methode zur Selbstreflexion und zur Bewertung verschiedener Lebensbereiche. Diese Übung zielt darauf ab, dir einen Überblick darüber zu verschaffen, wie zufrieden oder ausgeglichen du dich in verschiedenen Aspekten deines Lebens fühlst. Das Lebensrad wird oft in Form eines Kreises oder Rads dargestellt, der in verschiedene Abschnitte unterteilt ist, die verschiedene Lebensbereiche repräsentieren.


Selbstliebe


Selbstliebe ist der Schlüssel zu einem erfüllten Leben. Diese Übungen, wie Spiegel-Affirmationen, Dankbarkeitsjournaling, Selbstfürsorge-Rituale, positive Selbstgespräche und Selbstreflexion, helfen dir dabei, eine tiefere Bindung zu dir selbst aufzubauen. Sie ermöglichen dir, deine Selbstwahrnehmung zu stärken, negative Gedanken zu überwinden und dich selbst mit Mitgefühl anzunehmen. Die Reise zur Selbstliebe erfordert Geduld und Übung, aber sie führt zu einem wertvollen Gefühl der inneren Zufriedenheit und Selbstakzeptanz. Lass uns gemeinsam in die Selbstliebe starten, lerne dich selbst zu lieben und schätze die einzigartige Person, die du bist.


Komfortzone- Bis an die Grenze


Wir haben uns alle in unserer Komfortzone gemütlich eingerichtet. Ob wir anstehende Veränderungen als Herausforderungen sehen können oder ihnen mit Unsicherheit und Stress begegnen, hängt davon ab, wie groß unsere Komfortzone ist und welche Regeln und Überzeugungen in ihr gelten. Auch spielt es eine Rolle, ob diese Zone durchlässig ist, ob wir es schon einmal probiert haben, herauszutreten, und welche Erfahrungen wir dabei gemacht haben.

Doch eines wird uns hier bewusst: Wir sind nicht begrenzt, weil es uns an Fähigkeiten fehlt. Unsere Begrenzungen werden vielmehr durch unsere Glaubenshaltungen und Überzeugungen definiert, sowohl über uns selbst als auch über die Welt um uns herum. Diese tief verwurzelten Überzeugungen erhalten Verhaltensmuster aufrecht, die uns in unserer Komfortzone halten und uns ein Gefühl von Sicherheit bieten. Deshalb haben wir zahlreiche Strategien entwickelt, um unsere Sicherheit zu bewahren und Veränderungen zu vermeiden.

Dennoch sind wahre Lernerfahrungen nur möglich, wenn wir uns unserer geistigen Grenzen bewusst werden und den Mut haben, diese Grenzen zu überschreiten. Erst dann können wir die Komfortzone verlassen, neue Horizonte erkunden und persönlich wachsen.


Ziele setzen


Lass uns gemeinsam auf eine persönliche Reise zur Zielerreichung gehen. In diesem Workshop wirst du lernen, wie du klare, inspirierende Ziele setzen kannst, deine Träume visualisieren und die Hindernisse auf deinem Weg überwinden kannst. Ich werde dich auf diesem Weg begleiten und dir helfen, konkrete Schritte für deinen Erfolg zu planen. Diese Erfahrung wird nicht nur informativ, sondern auch interaktiv in der Gruppe und motivierend sein. Wir werden zusammenarbeiten, um deine persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen. Lass uns gemeinsam auf dem Weg zum Erfolg starten!

Comments


bottom of page